Funkgesteuerte Elektroautos Die empfohlene Wahl für die

Apr 12, 2020 Blog

Elektrisch funkgesteuerte Autos Die empfohlene Wahl für den Neuankömmling

Eine der ersten Entscheidungen für den Neuling in der Welt der funkgesteuerten Autos ist die Entscheidung, ob er ein elektrisch angetriebenes oder ein mit Nitro betriebenes Auto kaufen soll.

In der Regel sind elektrisch funkgesteuerte Autos und Lastwagen die beste Wahl für den Anfänger, da sie einfacher, leiser, sauberer und leichter zu bedienen sind. Der Kompromiss für diese Einfachheit und leichte Bedienbarkeit liegt in der Form von Autos, die nicht den Realismus und die Kraft haben, die Nitromotoren in ferngesteuerte Autos bringen, aber es ist zweifellos eine kluge Entscheidung, sich mit einem elektrischen Modell die Zähne auszubeißen, bevor man sich mit den komplexen Fragen der Nitrokraft befasst.

Funkgesteuerte Elektroautos verwenden Batteriepakete, um sowohl den Motor als auch die Lenkung zu betreiben, und diese werden normalerweise entweder über eine 12-Volt-Autobatterie oder ein netzgetriebenes Ladegerät aufgeladen. Batterien laufen je nach Motortyp im Auto zwischen 5 und 10 Minuten, und das Wiederaufladen dauert normalerweise zwischen 15 und 30 Minuten. Aus diesem Grund wird dringend empfohlen, mindestens zwei, wenn nicht sogar drei Batteriepakete zu kaufen, um einen mehr oder weniger kontinuierlichen Betrieb zu ermöglichen.

Auf den ersten Blick können funkgesteuerte Elektroautos viel preiswerter erscheinen, aber die Kosten für zusätzliche Batteriepakete, ein Batterieladegerät und anderes Zubehör bringen die Endkosten eines Elektroautos oft in die Nähe der Kosten eines Autos mit Nitroantrieb. Natürlich hängen die langfristigen Kosten auch vom Fahrzeugmodell ab, das Sie kaufen, sowie von der Art und Qualität des Akkupacks, das es benötigt, und davon, wie oft Sie das Auto fahren.

Der Hauptunterschied zwischen Elektroautos und funkgesteuerten Autos mit Nitroantrieb zeigt sich bei der Wartung. Obwohl die Kosten für Akkupacks hoch sein können, ist ihre Pflege und Wartung relativ einfach, wenn man sie mit der Arbeit vergleicht, die mit dem Wechseln von Luftfiltern, dem Abstimmen, Tanken und der Wartung einer Vielzahl von Motorteilen bei einem nitrobetriebenen Auto verbunden ist.

Wie bereits erwähnt, sind elektrische, funkgesteuerte Autos nicht so leistungsstark wie ihre nitrobetriebenen Vettern, aber nichtsdestotrotz sind moderne Elektroautos immer noch mehr als fähig, sich auf der Rennstrecke zu behaupten. Vielleicht noch wichtiger ist jedoch, dass sie für den Anfänger eine schnelle und einfache Antwort auf das Aufstehen und das Erlernen der Ins und Outs des Modellauto-Rennsports bieten, ohne die steile Lernkurve und die häufige Frustration für den Neuling, die der komplexe moderne Nitromotor mit sich bringt.

Viele Anfänger kommen in Versuchung, ein Auto mit Nitroantrieb zu kaufen, weil sie nicht nur einfach das Auto fahren und Rennen fahren, sondern auch ihr eigenes Auto bauen wollen und fälschlicherweise glauben, dass dies nur möglich ist, wenn sie ein Fahrzeug mit Nitroantrieb kaufen. Dies ist nicht der Fall.

Sowohl nitro- als auch elektrisch angetriebene Autos werden als Bausätze mit einer vollständigen Anleitung geliefert, so dass Sie Ihr Auto von Grund auf neu bauen können. Zugegebenermaßen sind Elektroauto-Bausätze weniger komplex und ein Elektroauto ist einfacher zu bauen, aber dies ist für den Anfänger immer noch kein leichtes Unterfangen und stellt sicherlich eine Herausforderung dar.

Am Ende des Tages haben Sie natürlich die Wahl, aber wie bei vielen anderen Hobbys auch, wenn Sie sich beeilen und versuchen, zu schnell zu viel zu erreichen, stoßen Sie oft auf eine Reihe von Hindernissen und Frustration und gehen am Ende mit dem Gefühl davon, dass es vielleicht nicht alles war, was es zu sein versuchte. Funkferngesteuerte Autorennen sind ein aufregendes und lohnendes Hobby, aber es braucht Zeit, bis man es meistert. Wählen Sie also den einfachen Weg hinein und genießen Sie die Geschwindigkeit und den Spaß beim Rennen mit Ihrem Elektroauto, bevor Sie sich dem zusätzlichen Nervenkitzel und der Aufregung hingeben, die von der Nitro-Power ausgehen.